HÖRENleben

Für Angehörige

Du kennst in Deinem Bekannten- oder Familienkreis jemanden, der schlecht hört, es aber nicht zugibt? Dann zeige Verständnis und beuge Ängsten vor. Machmal reicht es schon Unterstützer auf dem Weg zum Hörakustiker oder HNO-Arzt zu sein.

Wusstest Du schon? Im terzo-Zentrum kann jeder selbst seine Hörfähigkeit ermitteln. Nimm Deinen Freund oder Bekannten einfach mit, wenn Du selbst wissen willst, wie gut Du hörst!

Nach oben scrollen